Gefälschtes Foto: Hinrichtungskommando verlässt Hotel Ukraina

Gefälschtes Foto: Hinrichtungskommando verlässt Hotel Ukraina

Behauptung: Das Hinrichtungskommando beim Verlassen des Hotel Ukraina unter der Leitung von Parubiy, Februar 2014 – das ist die Bildunterschrift eines Fotos, das derzeit in den sozialen Medien verbreitet wird. Das Foto zeigt Andriy Parubiy, damals Mitglied des ukrainischen Parlaments und Unterstützer der nationalistischen Gruppe „Rechter Sektor“. In einem Facebook-Posting behauptet Hryhoriy Shevchenko, es seien Parubiy und der Rechte Sektor gewesen, die während der Maidan-Demonstrationen in Kyiw im Februar 2014

Faktencheck: Gibt es 19 verschiedene Coronaviren? Sagt Trump-Beraterin Conway

Von Polygraph – Übersetzung: StopFakeDE Kellyanne ConwayBeraterin des Weißen Haus„Leute, das ist COVID-19, nicht COVID-1. Da sollte man meinen, dass Leute, die mit den Fakten und Zahlen der Weltgesundheitsorganisation betraut sind, eigentlich darüber hinaus stehen.” Quelle: Fox News, 15.April.2020 FalschEs gibt nur einen COVID-19. Zur Verteidigung der Entscheidung von Präsident Donald Trump, die Finanzierung der Weltgesundheitsorganisation auszusetzen, deutete, Kellyanne Conway, Beraterin des Weißen Hauses, an, dass die WHO 18 frühere

Fake: Das ukrainische Außenministerium bittet Russland um Hilfe

Behauptung: Pro-Kreml-Medien verbreiteten diese Woche Geschichten, in denen behauptet wird, dass das ukrainische Außenministerium Russland darum gebeten habe, den Menschen auf der annektierten Krim und in den besetzten Gebieten im Donbas im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie zu helfen. Die Webseiten Analitischeskaya Sluzhba Donbassa, ForPost, News Front behaupten alle, dass die Ukraine mit ihrer Bitte um diese Hilfe die annektierte Krim, die selbsternannten Volksrepubliken Luhansk und Donezk als eigenständige Gebiete anerkannt

Fake: KenFM: Der IWF schafft nur günstige Bedingungen für Banken und stiehlt Geld von einfachen Menschen

Der Internationale Währungsfonds (IWF) ist ein beliebter Gegenstand von vielen Fälschungen im russischsprachigen und im deutschsprachigen Internet. Außerdem wird der IWF gern in verschiedene Verschwörungstheorien eingebunden. Allein in der EUvsDisinfo-Datenbank finden sich mehr als 50 Fälle für den Suchbegriff IWF, im deutschsprachigen Raum wurde beispielsweise vom russischen Staatssender RT Deutsch Ende 2019 die Fälschung verbreitet, dass der IWF ein Kriegsinstrument der USA wäre. Bei aller teilweise berechtigten Kritik an einigen

Fake: Ökologisches Wunder: In Kyjiw tauchen Delfine auf

Im ukrainischen Facebook ist ein Video aufgetaucht, in dem schwimmende Delfine in einem See oder Fluß zu sehen sind. Die Benutzer des hochgeladenen Videos behaupten, es handele sich um den Fluss Dnipro in Kyjiw, in der Nähe der Patona-Brücke. „Was ist nur mit unserer Ökologie los?“ – fragt rhetorisch der Autor des „Delfin“-Video auf Facebook. Das ursprüngliche Video, des angeblich aus Kyjiw stammenden Videos datiert auf den 13. April 2020

Fake: Ukraine verhängt Geldstrafen für Mithilfe bei Kartoffelanbau

In der Ukraine verbreiten sich aktiv Fälschungen in sozialen Netzwerken, die das Misstrauen der Ukrainer gegenüber dem ukrainischen Staat, insbesondere der Polizei provozieren sollen. Nachdem das ukrainische Ministerkabinett verschiedene Geldstrafen im Zusammenhang mit der Quarantäne wegen COVID-19 verschärft hatte, wächst in den sozialen Netzwerken aktiv die Angst, dass jeder für jegliche Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden kann. Zum Beispiel befürchtet die Homepage „Business Capital“, dass die massenhafte Aussaat von Kartoffeln

Fake: Katzen sind Träger des Coronavirus und können Menschen infizieren.

Chinesische Wissenschaftler sind zu einer „verblüffenden“ Entdeckung gekommen: Laut der russischen Version von RT können Hauskatzen Träger des neuen Coronavirusstamms sein, dies wird durch Forschungen in der digitalen wissenschaftlichen Bibliothek von bioRxiv „bestätigt„. Das „Virus von Katzen wird durch Tröpfchen übertragen“, wird die Studie zitiert. Die „Befürchtungen“, dass Haustiere angeblich Träger eines neuen Virusstamms werden könnten, während sie das Virus an eine Person „weitergeben“, halten schon seit Wochen an. In

Fake: In der Ukraine sollen arme Menschen schnell und effektiv beseitigt werden

Innerhalb der sozialen Netzwerke verbreiten sich massenhaft Videos auf YouTube, in denen u.a. ein ukrainischer Beamter dazu aufruft, angeblich sozial schwache und zahlungsunfähige Teile der Bevölkerung – Lehrer, Ärzte, Rentner, Behinderte – schnell und effektiv zu beseitigen, weil diese angeblich die ukrainischen Behörden stören oder behindern. Das fragliche Video, das am 12. Februar 2020 auf Youtube veröffentlicht wurde, hat bereits mehr als 1,6 Millionen Views gesammelt und trägt offensichtliche deutliche

Fake: COVID-19 ist die „größte Täuschung“ in der Geschichte der Menschheit.

Die Coronavirus-Pandemie, die momentan die Welt erfasst hat, ist laut einigen FB-Kommentaren und selbst ernannten Experten „die größte Täuschung“ in der Geschichte der Menschheit. Solche „Nachrichten“ überfluteten die sozialen Netzwerke, und „Experten“ begannen, „die wahren Fakten zu berichten“, dass die Coronavirus-Infektion angeblich nicht existiert und die Epidemie selbst – ein Produkt der „Täuschung der G7-Länder [ist], die eine künstliche Katastrophe produziert haben“. In ähnlichen Medien behaupten selbst ernannte „Analysten“ auch,

Fake: Coronavirus ist ‚Strafe Gottes‘ für Ukraine

Das Coronavirus in der Ukraine ist die „von oben gesandte Vergeltung“ für den Donbas-Krieg, es sei eine Abrechnung für die „Sünden des Landes“, behauptet das pro-Kreml-Medium „News Front“. Dem Medium zufolge hat die Europäische Union wegen des Coronavirus ihre Grenzen geschlossen und ihre Partner sich selbst überlassen. Mit der Schließung der Grenzen des Schengen-Raums spucke die EU auf die Ukrainer und die gegenwärtige Situation zeigte dass der europäische Traum der

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.