Coda: Welle von Fake-News werden durch gefälschte Kopien von Nachrichtenseiten verbreitet

Coda: Welle von Fake-News werden durch gefälschte Kopien von Nachrichtenseiten verbreitet

Von Codastory In letzter Zeit sind im Internet eine Reihe von Websiten aufgetaucht, die große Nachrichtenseiten imitieren, wie beispielsweise al-Jazeera, den Atlantic, die belgische Nachrichtenseite Le Soir und andere. Gemein ist allen, dass diese gefälschten Nachrichtenseiten systematisch FakeNews verbreiten. Dies geht auf eine Untersuchung des (richtigen) Guardian zurück.  Diese „Doppelgänger“-Webseiten haben extrem ähnlich klingende Domain-Namen wie die richtigen Nachrichtenseiten. Die Artikel der Fake-Nachrichtenseiten sind dabei aber komplett gefälscht und werden

Boris Reitschuster – Die 16 größten russischen Propaganda-Mythen über die Ukraine

Von Boris Reitschuster – Die 16 größten russischen Propaganda-Mythen über die Ukraine (Huffington Post, 15.04.2017) Im 21. Jahrhundert, so erklärte der russische Gerneralstabschef Walerij Gerassimow freimütig, lösten sich die Grenzen zwischen Krieg und Frieden auf. Kriege würden nicht mehr erklärt, und sie verliefen nach einem „ungewohnten Muster“. Politische Ziele seien nicht mehr allein mit konventioneller Feuerkraft zu erreichen, sondern unter anderem durch den „breit gestreuten Einsatz von Desinformationen“, so der

Fake: Unabhängigkeit der Ukraine existiert faktisch seit 26 Jahren nicht

Zum Unabhängigkeitstag der Ukraine versuchen russische Medien, wie jedes Jahr wieder, so viele Fälschungen wie möglich zu produzieren, um zu zeigen, wie schwach und bankrott die Ukraine an Ihrem Jahrestag doch sei. Dieses Mal beschloss RIA Novosti, die Unabhängigkeit der Ukraine als solche in Frage zu stellen, und bereitete eine sogenannte „Analyse” darüber vor, was die Ukraine zum Jubiläum alles präsentieren kann. StopFake hat versucht, im produzierten Text von Ria

Fake: Ukrainischen Veteranen ist Einreise nach Polen verboten

Vor gut zwei Monaten hat StopFake eine falsche Behauptung widerlegt, dass Polen den Grenzübertritt von ukrainischen Veteranen verhindern würde. Dies würde auf Soldaten zutreffen, die gegen russische Truppen im Donbas gekämpft haben. Korrespondent.net, behauptet, dass es ukrainische Veteranen ab 11. Juni nicht erlaubt wäre nach Polen zu kommen. Die Seite bezieht sich dabei auf einen gefälschten Tweet, der der polnischen Staatssekretärin Renata Szczęch zugeschrieben wurde. Die Sprecherin des polnischen Außenministeriums

Benjamin Bidder – Vereint gegen liberale Werte: Wie Russland den rechten Rand in Europa inspiriert und fördert

Benjamin Bidder (© Benjamin Bidder) Von Benjamin Bidder – Vereint gegen liberale Werte: Wie Russland den rechten Rand in Europa inspiriert und fördert (Bundeszentrale für politische Bildung – 24.7.2017) Russische Politiker haben Kontakte zu Rechtsextremen und Populisten in Westeuropa geknüpft: zum Beispiel in Deutschland zur AfD und in Frankreich zum Front National. Im November 2014 formierte sich in Paris eine bemerkenswerte Allianz: Nicht nur Nationalisten aus ganz Europa probten in

Jan-Philipp Hein – Ins offene Messer

Von Jan-Philipp Hein – Ins offene Messer (Salonkolumnisten, 20.7.2017) Ein russischer Manipulationsversuch der Bundestagswahl ist wahrscheinlich. Doch die Öffentlichkeit wird nicht drauf vorbereitet. Das ist fahrlässig. Zu den Dingen, die den Deutschen besonders heilig sind, gehört das Vorsorgeprinzip. „Danach sollen die denkbaren Belastungen bzw. Schäden für die Umwelt bzw. die menschliche Gesundheit im Voraus (trotz unvollständiger Wissensbasis) vermieden oder weitestgehend verringert werden“, heißt es bei Wikipedia. Dummerweise kennen wir das

Boris Reitschuster: „Putin hat spielerisch keine Chance, aber er will uns den Rasen kaputt treten“

Von: Nico Lange – Interview mit Boris Reitschuster „Putin hat spielerisch keine Chance, aber er will uns den Rasen kaputt treten“ (KAS-Länderberichte, Auslandsbüro USA, 30. Juli 2017) Boris Reitschuster im #AdenauerInterview im Silicon Valley über Putin, demokratische Werte und Rolf Rüssmann Nico Lange sprach am Rande der #disinfoweek im Silicon Valley mit Boris Reitschuster​ über russische Desinformation in den USA und Deutschland​ Nico Lange: Herr Reitschuster, wir sind hier vor

Pro-Kreml-Boulevard Fernsehnetzwerk wird geschlossen und alle Angestellte entlassen

Von Meduza Das Pro-Kreml Boulevard Fernsehnetzwerk Life, im Besitz von Aram Gabrelyanovs‘ „News Media”, wird zum 18.August geschlossen. Dies berichten übereinstimmend Quellen des Unternehmens, geht man nach der Nachrichtenagentur TASS. Die Nachrichtenseite FlashNord bestätigte, dass der Boulevardsender geschlossen wird und alle Angestellten entlassen werden. Am 16.August wurde noch Gabrelyanov, von der Nachrichtenagentur RBC selbst zitiert, wonach dem Fernsehnetzwerk selbst große Kürzungen bevorstehen würden und Life die eigene Berichterstattung von Nachrichten

Manipulativ: Der Marsch von Charlottesville ist mit der amerikanischen „Unterstützung” von Rechtsradikalen in der Ukraine verknüpft

Am 15. August veröffentlichte die amerikanische Medienseite MintPress News einen Artikel mit dem Titel „Rechtsextremen von Charlottesville wurden verurteilt, in der Ukraine und Syrien wurden sie finanziert und bewaffnet” (Original: “Right Wing Extremists Condemned In Charlottesville, Funded And Armed In Ukraine And Syria”). Wie auch in deutschen Medien breit berichtet wurde, wurde am 14. August in der amerikanischen Stadt Charlottesville der Ausnahmezustand verhängt, nachdem gewalttätige Ausschreitungen zwischen rechtsextremen Gruppen ihren

Fake: Ukrainische Seestreitkräfte lösen sich komplett selbst auf

Die russische Webseite Ukraina.ru veröffentlichte vor einer Woche einen Artikel, der behauptet, dass ein ehemaliger ukrainischer Marinekommandeur festgestellt hat, dass sich die ukrainischen Seestreitkräfte komplett selbst aufgelöst haben. Ukraina.ru kehrte in der Berichterstattung zu ihrem liebsten Vorgehen zurück: Passagen aus dem Zusammenhang und Kontext reißen, falsche Schlussfolgerungen ziehen, die die anti-ukrainische Agenda der russischen Medien befriedigen und Kontextinformationen aussparen. Lenta.ru, der Fernsehsender des russischen Verteidigungsministeriums Zvezda, Zhurnalistskaya Prawda und andere

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.