Tag "Desinformation"

„Ein eingefrorener Konflikt gibt Russland einen Hebel, um auf die ukrainische Politik einzuwirken“, Gernot Erler

Alle Artikel in der Kategorie „Kontext” behandeln keine Fakes. Wir veröffentlichen diese Artikel um Sie über  aktuelle Ereignisse des russischen Informationskrieges zu informieren. StopFake hat in Berlin den Russland-Beauftragten der Bundesregierung Gernot Erler getroffen und mit ihm über die Bedingungen zur Durchführung von Lokalwahlen im Donbas, die Umsetzung von Minsk II, die Lösung von „frozen conflicts“ in der post-sowjetischen Region und über die diplomatische Beziehungen mit Russland gesprochen. Hier können Sie

NDR-ZAPP: Im Kampf: EU gegen Desinformation

Alle Artikel in der Kategorie “Kontext” behandeln keine Fakes. Wir veröffentlichen diese Artikel um Sie über  aktuelle Ereignisse des russischen Informationskrieges zu informieren.Von Daniel Bouhs – Im Kampf: EU gegen Desinformation (NDR, ZAPP, 29.3.2017) Drei Jahre illegale Besetzung der Krim und aggressive Desinformation gegen die Ukraine“ – das ist die plakative Analyse der „Disinformation Review“. Die Taskforce ist das zentrale Produkt der „EU East StratCom“, einer Arbeitsgruppe der EU-Kommission. Sie

Fake: Ukrainische Fußballnationalmannschaft schließt Stürmer Zozulya aus Team aus

Am 24. März erklärte der Fernsehsender Life, einer der Kreml-freundlichsten Sender des Landes, dass der ukrainische Fußballspieler Roman Zozulya am Vorabend des Spiels zwischen Ukraine und Kroatien komplett aus der Nationalmannschaft der Ukraine ausgeschlossen wurde. Die Autorin des Artikels Olesya Suchylkina, bezeichnet Zozulya als einen Nazi-Fußballer. Suschylkina ist angestellte Autorin bei Life, eine Suche nach ihrer Texte ergeben viele kurze Boulevardartikel über Haie, Drogen und Zombies. „Der Grund, warum der

Deutschlands IT-Beauftragter über Cyber-Attacken, den Bundestagswahlkampf und Russland

Alle Artikel in der Kategorie “Kontext” behandeln keine Fakes. Wir veröffentlichen diese Artikel um Sie über  Ereignisse des russischen Informationskrieges zu informieren. Von Janosch Delcker – Deutschlands IT-Beauftragter über Cyber-Attacken, den Bundestagswahlkampf und Russland (Politico.eu, 20.03.2017) BERLIN – Klaus Vitts Job ist eine Mammut-Aufgabe: Der Staatssekretär im Bundesinnenministerium ist unter anderem dafür verantwortlich, Deutschland gegen die wachsende Bedrohung von Cyber-Angriffen zu schützen. Die Lage sei zunehmend kritisch, sagte der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik

„Autoren und Leser von RT leben in einer eigenen Parallelwelt“, Julian Röpcke (BILD)

Julian Röpcke ist Redakteur in der Politikabteilung der Bild-Zeitung und arbeitet im Online-Bereich sowie im Print-Bereich. Vor seiner Arbeit bei Bild war er als OSINT-Berichterstatter bei Twitter unter dem Namen Conflict-Report aktiv und erreichte mit seinen OSINT-Recherchen eine sehr große Followerzahl.  Aktuell hat Julian Röpcke knapp 44.000 Follower bei Twitter. Er gehört zu den führenden investigativen deutschen Journalisten, die sich intensiv mit informationeller Kriegsführung, Propaganda, Geolocating und Konflikten allgemein beschäftigen.

Justizminister Maas kündigt weitere Schritte gegen Fake News an

Von EU East Stratcom Task Force – Germany announces next steps against fake news (21.3.2017) Übersetzung: StopFake_DE Wie wir bereits bei mehreren Gelegenheiten berichtet haben (z. B. hier und hier), bringt der Kampf gegen gefälschte Nachrichten neue Initiativen in verschiedenen Ländern hervor. In diesem Zusammenhang kündigte  in dieser Woche  die deutsche Regierung an, dass Sie den Druck auf soziale Netzwerke erhöhen werde, um Diffamierungen, sogenannte „Hate-Speech“ und Falschmeldungen zu stoppen.

Umgang mit Fake News – Wie man Lügen am besten bekämpft

Von Tabea Rößner und Karl-E. Hain – Wie man Lügen am besten bekämpft (FAZ, 07.03.2017) Fake News werden im Internet zur Plage. Helfen schärfere Gesetze oder ein „Wahrheitsministerium“ dagegen? Nein, das wäre kaum förderlich für die Meinungsbildung. Ein Gastbeitrag. In der Debatte über sogenannte Fake News stellen sich eine Vielzahl ethischer, rechtlicher und rechtspolitischer Fragen: Was sind eigentlich Fake News? Wo liegen die Grenzen der Meinungsfreiheit? Existiert ein Recht auf

Fünf Vorschläge für den Umgang mit Fake News

Von Georg Mascolo – Fünf Vorschläge für den Umgang mit Fake News  (SZ, 11.03.2017) Die Stasi verschickte Lügen noch per Post. Inzwischen kursiert Desinformation ständig und überall, was auch den Journalismus vor neue Herausforderungen stellt. Zeit, Ordnung in die Debatte zu bringen. Als die Herstellung und Verbreitung von Lügen und Halbwahrheiten noch eine mühsame Angelegenheit war, zogen sich die Offiziere der DDR-Staatssicherheit Gummihandschuhe über. Eine Vorsichtsmaßnahme, an den Briefumschlägen durften

Hybride Kriegsführung – Bei Fake News gibt es wirklich nichts zu lachen

Alle Artikel in der Kategorie “Kontext” behandeln keine Fakes. Wir veröffentlichen diese Artikel um Sie über  Ereignisse des russischen Informationskrieges zu informieren. Von Richard Herzinger  – Hybride Kriegsführung Bei Fake News gibt es wirklich nichts zu lachen (Welt, 09.03.2017) Wenn in einer Demokratie Politiker die Unwahrheit sagen, werden sie von der Öffentlichkeit kontrolliert. Autokraten fälschen gezielt, um zu destabilisieren. Wladimir Putin ist darin ein wahrer Meister. Das Schlagwort Fake News

Hinter antiukrainischen Aktionen in Polen steht Kreml. Analyse einer Korrespondenz

Von Kirill Mefodijew – Hinter den antiukrainischen Aktionen in Polen steht der Kreml. Analyse einer Korrespondenz (Informnapalm, 7.3.2017) In den letzten Monaten haben sich die Beziehungen zwischen der Ukraine und Polen unerwartet verschlechtert. In Polen fanden mehrere antiukrainische Aktionen statt, einige polnische Politiker begannen wieder über Wolhynien-Massaker zu sprechen und von der Ukraine zu fordern, ihre Geschichte zu revidieren. In der Ukraine begannen (…) Leute ihrerseits, polnische Denkmäler zu zerstören.

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.