Tag "Desinformation"

Fake: US-Außenminister Pompeo nennt die Ukraine ein amerikanisches Projekt

Die russische Polit-Talkshow Bolshaja Igra (The Big Game), die auf dem ersten staatlichen Kanal ausgestrahlt wird, erklärte, dass die Ukraine ein amerikanisches Projekt ist. Diese Behauptung sei von US-Außenminister Mike Pompeo aufgestellt worden. „Die wichtigste Erklärung, die letzte Woche zur Ukraine abgegeben wurde, wurde von US-Außenminister Pompeo in Berlin gemacht. Zum ersten Mal nannte er die moderne Ukraine direkt und offen ein amerikanisches Projekt“, erklärte der Gastgeber von Bolshaya Igra

Fake: Ukraine bereitet Raketenangriff auf russische Atomkraftwerke vor

Die Ukraine bereitet sich auf einen Raketenangriff auf die russischen Atomkraftwerke vor! Diese sensationelle Nachricht verbreitete sich schnell in Russlands führenden pro-Kreml-Medien, wobei unzählige russische Experten behaupteten, dass die Ukraine der Welt wieder einmal gezeigt habe, dass sie ein terroristischer Staat sei. Alle diese gefälschten Behauptungen basieren auf einem langen Interview, das der ukrainische Ökonom und Politikwissenschaftler Taras Zahorodnyi der Online-Zeitung Glavred gab. Zahorodnyi, geschäftsführender Gesellschafter der National Anti-Crisis Group

Fake: Faschismus kehrt in die Ukraine zurück

Ein Mitglied des ukrainischen Parlaments von der Oppositionsplattform „Für das Leben“ sagt, dass der Faschismus in die Ukraine zurückkehrt. Das Zitat von Wadim Rabinowytsch wurde sofort von zahlreichen pro-Kreml Medien aufgegriffen. Die Ukraine als faschistischen Staat zu beschuldigen, ist ein Grundbestandteil der Kreml-Propaganda. Rabinowytschs Anschuldigung wird jedoch nicht durch sachliche Beweise gestützt. „Der Faschismus ist wieder auf unseren Straßen angekommen. Wenn der Premierminister der Ukraine offen zu Konzerten einer Gruppe

Fake: EU und USA bereiten eine vollständige Internet-Zensur vor

Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten bereiten sich darauf vor, eine vollständige Zensur des Internets einzuleiten. Darüber berichtet die russische  Ausgabe von RT am Anfang dieses Monats. Das Medium argumentiert, dass ein kürzlich vom Chatham House vorgelegter Bericht die vollständige Kontrolle über den virtuellen Informationsbereich in den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union fordert. RT zitiert russische Medienexperten, die behaupten, dass der Westen das Internet kontrollieren will, um den

Fake: Ukrainische Diaspora verurteilt Krim-Sanktionen

Ukrainer aus verschiedenen Ländern fordern die Aufhebung der Sanktionen gegen die Krim, erklärten mehrere russische Medien letzte Woche. 15 Vertreter der ukrainischen Auswanderer aus verschiedenen Ländern kündigten an, dass die Vereinigung der Halbinsel mit Russland anerkannt werden muss, behauptete Komsomolskaja Prawda. Keine einzige Organisation, die die ukrainische Diaspora vertritt, hat eine solche Behauptung aufgestellt, ganz im Gegenteil, die ukrainischen Auswanderer sprechen mit einer Stimme über die illegale Besetzung der Krim

Fake: EU will eine eigene Armee aufbauen, um sich gegen USA zu verteidigen

Russische Medien interpretierten den jüngsten Bericht des Europäischen Rechnungshofs für den Bereich Verteidigung, indem sie erklärten, dass die EU die Schaffung einer eigenen Armee in Betracht zieht, um den USA zu trotzen. Der Rechnungshofbericht selbst untersuchte die Möglichkeiten eines neuen kollektiven EU-Verteidigungssystems. Die russischsprachige RT-Ausgabe ging noch weiter und schrieb, dass die EU-Initiative antiamerikanischer Natur sei und die vorgeschlagene einheitliche Militärunion darauf abzielt, die EU vor den USA zu schützen.

Fake: Finnland stellt sich gegen Russland-Sanktionen

Die russischen Medien berichteten letzte Woche triumphierend, dass der finnische Präsident Sauli Niinistö die westlichen Sanktionen gegen Russland für wirkungslos erklärt und sich gegen den Wunsch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj ausgesprochen hat. Westliche Länder fordern zunehmend die Aufhebung der russischen Sanktionen, weil sie große finanzielle Verluste erleiden, und die derzeitige finnische Führung unterstützt diesen Standpunkt, behauptete RT, TASS, Rossijskaja Gazeta und andere russische Publikationen. Diese Behauptungen sind gefälscht, und

Manipulativ: Polen eignet sich ukrainische Städte Lemberg, Luzk und Rivne an

Russische und ukrainische Medien berichteten kürzlich über Anzeigen in polnische Züge, bei denen die ukrainischen Städte Lemberg, Luzk und Rivne innerhalb der polnischen Staatsgrenze eingezeichnet sind. Medien betonten auch, dass dieser territoriale Skandal mit dem Besuch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyi in Polen zusammenfiel. Der fragliche Zug wurde tatsächlich 2018 gestartet, und die Karte, die im Zug angezeigt wurde, beinhaltet wirklich ukrainische Städte, die die historische Realitäten nach dem Ersten

Fake: Ukraine verwandelt sich in ein nukleares Gräberfeld, zweites Tschernobyl bahnt sich an

Ein zweites Tschornobyl braut in der Ukraine, kündigte die pro-Kreml WebseiteUkraina.ru letzte Woche an. Ukraina.ru ist selbst Teil der staatlichen Medienholding von Russia Today. In einem langen Artikel behauptet die Website, dass die Ukraine, um Russland zu trotzen, ein neues Atommülllager „direkt neben Kiew“ gebaut hat. Anstatt die kontaminierte 30 Kilometer lange Sperrzone von Tschornobyl zurückzugewinnen, verwandeln die ukrainischen Behörden das Land in eine nukleare Mülldeponie, schreibt Ukraina.ru und gibt

Putin wiederholt auf Wirtschaftsforum Desinformation über die Ukraine

Von Polygraph Wladimir Putin Präsident Russlands „Wir sind nicht verantwortlich für die Krise in der Ukraine. Wir haben den verfassungswidrigen Putsch in der Ukraine nicht unterstützt, und wir haben nicht die Reaktion eines Teils der Bevölkerung des Landes auf diese Aktionen provoziert. Was die Krim betrifft, so traf das Krim-Volk eine Entscheidung, stimmte ab. Die Frage ist aus historischen Gründen geschlossen, es gibt keinen Rückzug auf das vorherige System, absolut

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.