Tag "Waffen"

Putin: Schwere Waffen im Donbas stammen aus befreundeten Staaten der Seperatisten, nicht aus Russland

Von Polygraph – Übersetzung: StopFakeDE Wladimir PutinPräsident der Russischen Föderation„Mir wird ständig die Frage gestellt: Woher bekommen sie [die Seperatisten, SF] Panzer und schwere Artillerie? Hören Sie, an vielen Brennpunkten der Welt gibt es verschiedene Arten von Konflikten und militärischen Kampagnen, auch mit dem Einsatz von Panzern, Artillerie und so weiter. Woher kommt das? Offenbar von den Strukturen und Staaten, die mit ihnen sympathisieren, aber das ist ihre Ausrüstung, nicht

Manipulativ: Ukrainische Großmütter sollen mit Gewehren bewaffnet werden, um sich gegen Russland zu verteidigen

Ukrainische Rentner sind aufgerufen, sich zu bewaffnen, damit sie das Land vor Russland schützen können – diese Meldung haben Ren TV, Rambler, News.ru, Izwestija und andere verbreitet und zitierten dabei das Kiewer Stadtratsmitglied Jurij Syrotiuk von der rechtskonservativen Partei Swoboda als Quelle für ihre Behauptung. Während eines Jugendforums in Kiew Ende August forderte Syrotiuk, dass jede alte Frau des Landes ein Maschinengewehr erhält, damit die Ukraine für sich selbst eintreten

Russische Militärausstellung widerlegt russische Behauptungen, dass es in Syrien keine Streubomben eingesetzt hat

Von Polygraph Igor Konaschenkow Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums „Was die Spekulationen über Streubomben betrifft, so setzt die russische Luftwaffe keine [in Syrien] ein.“ Quelle: RIA Novosti Falsch Das Verteidigungsministerium hat selbst seinen eigenen Behauptung aus dem Jahr 2015 widerlegt (russische Staatsmedien haben gezeigt, dass in Syrien Streubomben eingesetzt werden). Am 25. Juli berichtete das Conflict Intelligence Team (CIT), (ein Team von investigativen Bloggern), dass eine Ausstellung des russischen Verteidigungsministeriums Behauptungen

Manipulativ: Ukraine liefert hinter dem Rücken der USA Waffen an China

Die Ukraine kooperiert mit China im militärischen Bereich und ignoriert dabei ihre strategische Partnerschaft mit den Vereinigten Staaten – das ist der Kern einer Geschichte, die die Washington Times am 15. August veröffentlichte. Der Artikel von Bill Gertz beschäftigt sich mit der Lieferung von zwanzig Triebwerken für zwölf chinesische Jl-10-Jettrainer des ukrainischen Triebwerksherstellers Motor Sich. Gertz zitiert Kritiker des Deals, die behaupten, Washington solle Kiew unter Druck setzen, die Motoren

StopFake #179 [ENG] mit Marko Suprun

Fakes: Organisation für das Verbot von chemischen Waffen nicht in der Lage, die Herkunft der Nervenmittel in Skripal Vergiftung aufzuspüren; London entschuldigt sich für Durchsuchung einer Aeroflot-Maschine; Ukraine  verliert Transkarpatien und ukrainischen Soldaten sind nicht in der Lage mit amerikanischen Waffen umzugehen

Manipulation: Das ukrainische Militär kann nicht mit amerikanischen Waffen umgehen

Einige russische Medien berichteten, dass die Streitkräfte der Ukraine nicht in der Lage seien, mit amerikanischen Waffen umzugehen. RIA Novosti, Moskovskyi Komsomolets, Vesti, Novostnoy Front und viele andere haben ein Interview mit dem ehemaligen ukrainischen Ministerpräsidenten Roman Bezsmertnyi’s mit dem ukrainischen Fernsehsender NewsOne falsch zitiert. Russische Publikationen zitieren nicht nur Bezsmertnyi falsch, sie rissen auch den Großteil dessen, was er sagte, aus dem Zusammenhang und ließen Details aus, die ein

Fake: Ukrainischer Zug kommt vollgeladen mit Minen in Russland an

REN TV, einer der größten privaten Fernsehsender Russlands, hat angekündigt, dass ein mit Sprengstoff beladener Zug aus der Ukraine in Russland angekommen sei, ohne eine Quelle für eine solche Behauptung zu nennen. Inzwischen hat der russische Fernsehsender LIFE TV erklärt, dass der Zug, der die Granaten gebracht hat, aus der selbst ernannten Volksrepublik Donezk gekommen sei. Ukrainer haben einen Zug vermint, erklärte Tsargrad, während Novorossinfo Ukrainer der Sabotage beschuldigen. Kurz

Fake: Ukrainische Waffen überschwemmen Polen

Die polnisch-ukrainischen Beziehungen waren schon immer ein Ziel von Desinformation: Nicht nur von russischer Seite, sondern auch von polnischer Seite. Dies ist diesmal der Fall bei einem Meinungsartikel, der im polnischen Polska Niepodlegla über eine vermeintliche ukrainische Waffenflut nach Polen veröffentlicht wurde. Diese Waffen sollen angeblich zur Errichtung einer ukrainischen Untergrundarmee in Polen dienen. Der Artikel trägt den Titel „Warum schmuggeln Ukrainer Waffen nach Polen? Letztes Jahr wurden zehntausende Waffen

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.