Dienstag, Februar 27, 2024

Meinungen

Bildquelle: pixabay.com

Stephan Russ-Mohl – Die unterschätzten Propaganda-Attacken der Autokraten

Von Stephan Russ-Mohl - Die unterschätzten Propaganda-Attacken der Autokraten (9.8.2017, EJO Online) Im Dschungel der sozialen Netzwerke wird es zunehmend schwieriger, „aufklärerisch“ zu wirken. Fake News...

Jan-Hinrik Schmidt – Über Internet-Trolle und Gegenmaßnahmen zur Eindämmung

„Trolle wollen, dass das Gewässer kippt“, sagt Medienforscher Jan-Hinrik Schmidt. Bild: Salzburger Nachrichten/privat Von Gudrun Doringer - „Es interessiert mich einen Sch..., was sich gehört"...

Jutta Sommerbauer – Der Krieg um die (Des-)Information

Wladimir Putin (Bild) kritisiert häufig westliche Medien. Das russische Staats-TV steht unter rigider Kontrolle des Kreml. – (c) REUTERS (Maxim Shemetov) Die Geschichte, die die...

„Der häufigste Grund für die Verbreitung von Fake-News ist die Faulheit“, Aric Toler (Bellingcat)

Aric Toler ist seit 2015 Mitarbeiter bei Bellingcat. Er hat seinen MA in Slawistik und Literatur an der Universität von Kansas im Jahr 2013...
AP

Litauens Außenminister Linkevičius: „Provokation ist, nichts zu tun“

Von Otmar Lahodynsky - Litauens Außenminister Linkevičius: "Provokation ist, nichts zu tun" (Profil.at - 20.04.2017) Der litauische Außenminister Linas Linkevičius über die militärische Bedrohung Russlands,...
Der Kreml in Moskau gibt vielen russischen Medien die Richtung vor. (Foto: Imago/allOver-MEV)

Roland Freudenstein – Fake News auf Russisch

Von Roland Freudenstein - Fake News auf Russisch (Bayernkurier, Gastbeitrag vom 1.4.2017) Aus dem BAYERNKURIER-Magazin: In den bevorstehenden Wahlkämpfen in Frankreich und Deutschland werden Versuche...

Moskaus Kunst des Krieges

Kraft, Geld und Information sind die drei Vektoren des russischen Angriffs auf den Westen. Jeder einzelne Vektor macht den anderen effektiver. Original von Edward Lucas...

„Einen Keil in die Gesellschaft treiben“ – Wie Falschinformationen den öffentlichen Diskurs in Europa...

Vladimir Putin besucht Russia TodayCC BY 3.0 commons.wikimedia.org/ kremlin.ru Originalartikel auf Freiheit.org - 7.12.2016 Spätestens seit den U.S.-Wahlen ist das Thema Desinformation in aller Munde. Sogenannte...

Wie haben deutsche Medien auf den russischen Hybridkrieg in der Ukraine reagiert?

Business Ukraine magazine INFORMATIONSKRIEG IN DER EU: Wie haben deutsche Medien auf den neuartigen russischen Hybridkrieg in der Ukraine reagiert? Seit dem Beginn der EuroMaidan-Revolution...

Russland ohne BS: Die andere Seite des Phänomen „Whataboutism“

Ich denke, dass das Phänomen Whataboutism bereits gründlich auf diesem Blog seziert und analysiert. So ist Whataboutism beispielsweise der Fall, wenn viele Menschen aus...