Tag "EU"

Fake: Keine biometrische Pässe für Ukrainer im besetzten Donbas

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko verbietet den Einwohner des Donbas das visafreie Reisen in die EU – erklärte die russische Internet-Zeitung Vzglyad. Die Publikation zitiert Poroschenko dabei außerhalb des von ihm geäußerten Kontexts. Die Zeitung behauptet, dass die Bewohner der annektierten Halbinsel Krim sowie die Bewohner des von Seperatisten besetzten Donbas keine biometrischen Pässe erhalten werden, die für das visumfreie Reisen in die EU erforderlich sind. Seit dem 11. Juni

Fake: Kiew fordert Auslieferung von italienischen EU-Abgeordneten

Die spanische Zeitung Público veröffentlichte im letzten Monat eine Geschichte, in der sie behauptet, dass das diplomatische Kiew die Auslieferung von 50 europäischen Antifaschisten in die Ukraine gefordert habe. Unter den 50 Personen befänden sich auch sieben spanische Staatsbürger, so Público. Unter denen von Público namentlich genannten wird auch die Politikerin Eleonora Forenza, Mitglied des Europäischen Parlaments sowie Politikerin der italienischen Partei der Kommunistischen Wiedergründung aufgelistet. Die 50, von Público

Fake: Ukraine verliert im Handel mit der Europäischen Union

Am 9. Mai veröffentlichte die russische Zeitung Gazeta.ru eine Geschichte, in der behauptet wird, dass die Ukraine im Handel mit der Europäischen Union massiv verliert. Die Begründung dafür sei, dass die ausgehandelten Exportquoten mit der EU sehr schnell ausgeschöpft wurden und ukrainische Hersteller deswegen den verlorenen russischen Markt nicht mit neuen Kunden ersetzen konnten. Die Veröffentlichung behauptet auch, dass begrenzte Exportquoten den meisten Unternehmen nicht erlauben würden, Gewinne zu machen.

Fake: EU kann Visafreiheit für Ukraine wegen Donbas-Krieg beenden

In der vergangenen Woche veröffentlichte die russische Version von RT eine Geschichte, die behauptet, dass die EU jederzeit die Visumfreiheit für die Ukraine zurücknehmen kann, wenn sie es möchte. Das visafreie Reisen zwischen der Ukraine und dem Schengen-Raum soll Mitte Juni offiziell beginnen. An Gründen die Reiseerleichterungen für Ukrainer zu beenden, nennt RT Korruption und Sicherheitsbedenken, insbesondere im Hinblick auf den Krieg in der Ostukraine und die illegale Migration. Vor

Analyse: Kampf gegen Russlands Propaganda

Foto: Photocase / Time, Quelle: http://www.taz.de/!5273965/ Von Ludwig Krause – Analyse: Kampf gegen Russlands Propaganda (RP, 26.1.2017) Der Informationskrieg mit kremlnahen Medien ist in vollem Gange – und das mit deutscher Beteiligung. Die EU darf sich aber nicht dazu hinreißen lassen, mit gleichen Waffen zurückzuschlagen. Aufklärung ist das Gebot der Stunde. Die Bilder von der Ankunft amerikanischer Truppen in Polen Mitte Januar gingen um die Welt. Das Militärbündnis will Stärke

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.