Tag "TASS"

Fake: Winnyzja – Orthodoxe Kirche des Moskauer Patriarchat beschlagnahmt

Eine Stunde nachdem, am 15. Dezember in Kiew, die Ukrainische Orthodoxe Synode begonnen hatte, starteten einige russische Medien mit der Veröffentlichung einer Vielzahl an gefälschten Nachrichten. So berichtete die Vereinigung der orthodoxen Journalisten, unter Berufung auf eigene anonyme Quellen, dass die dem Moskauer Patriarchats [der Ukrainisch-Orthodoxe Kirche] unterstellte Kirche in der zentralukrainischen Stadt Winnyzja von etwa 20 jungen Männern beschlagnahmt worden sei. „Sie nahmen alle Schlüssel der Kirche und sagten

Manipulativ: „Kleine türkisch-orthodoxe Kirche“ fordert rechtliche Schritte gegen den Patriarchen von Konstantinopel für die Autokephalie der Ukraine

Die Entscheidung des orthodoxen Patriarchen Bartholomäus, der ukrainischen orthodoxen Kirche Unabhängigkeit zu gewähren, hat den Zorn der russisch-orthodoxen Kirche und der Politiker des Landes geweckt. Doch nicht nur der Zorn der russischen Kirche. Die so genannte „türkisch-orthodoxe Kirche“ habe demnach angekündigt, dass sie nicht nur alleinig die russisch-orthodoxe Kirche unterstützt, sondern dass sie auch Patriarch Bartholomäus verklagen wird. Die Pro-Kreml-Medien waren von dieser Nachricht begeistert. Die türkisch-orthodoxe Kirche fordert rechtliche

Fake: US-Senator Graham räumt ein, dass Russland-Sanktionen nicht funktionieren

Einige russische Medien behaupteten, dass der US-Senator Lindsey Graham zugegeben hatte, dass die Sanktionen gegen Russland nicht funktionieren würden. Die russische Pro-Kreml Seite Ukraina.ru schreibt, dass Graham sagte, dass alle Versuche Washingtons, Russland zu zähmen, erfolglos waren. RIA Novosti schreib, dass der US-Senator sich beschwert habe, dass Russland verrückt geworden wäre. Graham habe aber zugegeben, dass die Versuche der Trump-Regierung auf Russland Druck auszuüben, nicht funktionierten. Sanktionen gegen Russland wären

Russische Nachrichtenagentur TASS manipuliert Steinmeiers Worte über Krieg zwischen Ukraine und Russland

In der letzten Woche verkündete die russische Nachrichtenagentur TASS dass sowohl die Ukraine als auch Russland gegenseitig die Minsk-II-Vereinbarungen in Bezug auf die Umsetzung des Abkommens ignorieren würden. Diese Behauptung soll aus dem Mund vom amtierenden Außenminister der Bundesrepublik Deutschland Frank-Walter Steinmeier stammen. Das dies so nicht stimmt, werden wir nun vorstellen. Die Quelle für diese Behauptung war die Eröffnungsrede des amtierenden deutschen Außenminister Frank-Walter Steinmeier, die er am 8.

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.