Tag "Ukrainische Armee"

Fake: Ukraine bereitet Raketenangriff auf russische Atomkraftwerke vor

Die Ukraine bereitet sich auf einen Raketenangriff auf die russischen Atomkraftwerke vor! Diese sensationelle Nachricht verbreitete sich schnell in Russlands führenden pro-Kreml-Medien, wobei unzählige russische Experten behaupteten, dass die Ukraine der Welt wieder einmal gezeigt habe, dass sie ein terroristischer Staat sei. Alle diese gefälschten Behauptungen basieren auf einem langen Interview, das der ukrainische Ökonom und Politikwissenschaftler Taras Zahorodnyi der Online-Zeitung Glavred gab. Zahorodnyi, geschäftsführender Gesellschafter der National Anti-Crisis Group

Fake: Polnischer Soldat erschießt in Lwiw ukrainischen Soldaten

Zahlreiche russische und ukrainische Medien berichteten diese Woche über Geschichten, in denen behauptet wurde, dass ein polnischer Soldat bei Militärübungen in der Nähe der westukrainischen Stadt Lwiw einen ukrainischen Soldaten getötet hat, wobei er die Polizei von Lwiw als Quelle der Geschichte genannt wird. Die Bezirkspolizei Lwiw sagte jedoch, dass ein solcher Vorfall nie stattgefunden habe und die Polizei diese Informationen nicht verbreitet hat. Die Geschichte wurde zum ersten Mal

Fake: Pressesprecherin des russischen Außenministeriums, ukrainisches Militär verletzt den Waffenstillstand am stärksten

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, veröffentlichte auf ihrer offiziellen Facebook-Seite eine Infografik, in der sie behauptete, dass das ukrainische Militär häufiger gegen den Waffenstillstand verstößt als die von Russland unterstützten Gruppierungen der selbsternannten Volksrepubliken Donezk und Luhansk. Sacharowa behauptet, dass ihre Informationen auf Berichten der OSZE Sonderbeobachtungsmission (SMM) basieren. Die ukrainischen Streitkräfte gaben gegenüber StopFake an, dass Sacharowas Behauptungen in Wirklichkeit keine Grundlage haben. Unsere eigene Analyse der

Fake: Geheime Dokumente enthüllen Menschenrechtsverletzungen der ukrainischen Armee im Donbas

Der ehemalige ukrainische Parlamentsabgeordnete der Ex-Partei der Regionen, Oleksij Zhuravko, gab auf Facebook bekannt, dass er geheime Dokumente besitzt, die das ukrainische Militär der Menschenrechtsverletzungen gegen die Zivilbevölkerung in Donbas überführt. Russische Medien stürzten sich sofort auf seine Behauptung.  Zhuravko fuhr weiter fort, dass diese „geheimen“ Informationen vor den Ukrainern versteckt und vertuscht werden und nicht untersucht werden. Die ukrainsiche Generalstaatsanwaltschaft hat solche Anschuldigungen inzwischen zurückgewiesen und festgestellt, dass in

Fake: Ukrainische Armee zieht sich wegen Personal- und Gerätemangel von der Kontaktlinie zurück

Diese Woche berichteten russische und separatistische Medien, dass ukrainische Regierungstruppen angeblich wegen Personal- und Versorgungsengpässen ihre Position an der Kontaktlinienzwischen der Ukraine und den besetzten Gebieten aufgeben würden. Der Rückzug am 26. Juni ist der erste Schritt zur Trennung beider Seiten, wie er im Minsker Abkommen beschrieben ist. RT zitiert einen Ivan Filiponenko, einen Polizeisprecher der selbsternannten Volksrepublik Luhansk, der behauptet, dass sich das ukrainische Militär wegen mangelnder Sicherheit und

Fake: Wahlergebnisse der Ukrainischen Armeebezirke zugunsten von Poroschenko manipuliert

Vertreter der selbsternannten „Volksrepublik Luhansk“ („LNR“) haben Präsident Petro Poroschenko und seine Regierung beschuldigt, die Wahlabgabe im ostukrainischen Kriegsgebiet zu manipulieren und zu unterdrücken. Die Vertreter der so genannten „LNR“ behaupten auch, dass Stimmzettel, zugunsten zu Präsident Poroschenko vorab ausgefüllt wurden und massenhaft in Wahlurnen gestopft wurden. Die Wahllokale die nahe der Front eingerichtet worden, wären speziell dafür errichtet worden um die Wahl zugunsten des Amtsinhabers zu manipulieren. Die Homepage

Fake: Ukrainische Armee bombardierte am Wahltag Donbas

Mehrere russische Medien berichteten, dass das ukrainische Militär am Tag der Präsidentschaftswahlen, dem 31. März, die selbsternannte Volksrepublik Donezk (DVR) beschossen hat, um eine Reaktion zu provozieren, die die Wahl in den Regionen an der Front stören sollte. Komsomolskaya Pravda warf der ukrainischen Armee vor, die Stadt Horliwka in den besetzten Donbas zu bombardieren.   Diese Behauptungen wurden von der Pressestelle der ukrainischen Streitkräfte und der Sonderbeobachtungsmission der OSZE zurückgewiesen. RT,

Fake: Ukrainische Armee feuert scharf auf Donbas-Kontrollpunkt

Mehrere pro-Kreml und pro-russische separatistische Medien verbreiteten Artikel, in denen behauptet wurde, dass das ukrainische Militär auf einen Kontrollpunkt im gegenwärtig besetzten Teil des Donbas geschossen habe. Ukraina.ru, DNR-Online, Gorlovskaja Mozaika, Gorlovskaja Pravda, Novoross Info, und andere Seiten präsentierten die Geschichte unter Berufung auf Äußerungen der selbsternannten und sogenannten DNR-Volksmiliz. Am 15. Februar gab der Bürgermeister der Stadt Horliwka, Donetzka Oblast [gegenwärtig nicht unter der Kontrolle der ukrainischen Regierung] Ivan

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.