Tag "USA"

Fakten-Check der Pressekonferenz von Sergei Lawrow: alte Fälschungen in neuem Gewand

Der russische Außenminister Sergei Lawrow hielt seine planmäßige Pressekonferenz über die Ergebnisse der russischen Diplomatie im Jahr 2018 ab. Zu den Hauptthemen gehören die Themen Syrien, die Ukraine, die „Durchsetzung des eigenen Willens“ der westlichen Staatengemeinschaft unter US-Führung sowie die Beziehungen Russlands zu anderen Ländern auf internationaler Ebene. Gleichzeitig hat Lawrow regelmäßig betont, dass es die Position Russlands ist „jede Einmischung in die inneren Angelegenheiten souveräner Staaten zu vermeiden“. Worüber Lawrow

Von der unaufhaltsamen Einwanderungsflut bis hin zur weiblichen Weihnachtsfrau

Von EU vs Disinfo Das neue Jahr ist eine Zeit der Vorsätze, es kann aber auch eine Zeit der Unsicherheit sein. Welchen besseren Moment gibt es, um mit der Angst vor dem Unbekannten zu spielen und altbekannte Abschreckungsmittel auszugraben? Diesmal hat die pro-Kreml Desinformation Migranten in die Rolle des Schreckgespenstes gesetzt. Migranten, die Georgien überfluten, sollen die Folge des Globale Pakt für sichere, geordnete und reguläre Migration (englisch original: Global

Manipulativ: Ukrainische Sicherheitskräfte stehen auf Gehaltszettel westlicher Staaten

Letzte Woche veröffentlichte die pro-Kreml Website Life.ru eine weitere Geschichte aus der beliebten Reihe „die Ukraine ist vom Westen komplett abhängig”. Der Life.ru-Artikel ist gespickt mit Propaganda-Rhetorik, die darauf abzielt, ein negatives Bild einer gescheiterten ukrainischen Regierung zu zeichnen, welche völlig abhängig von „westlichen Kuratoren” wäre. Laut dem Artikel, würde die Ukraine aktuell einen offenen Konfrontrationskurs gegen Russland fahren, da dies von den ausländischen Sponsoren der derzeitigen ukrainischen Regierung betrieben

Nur wenige Menschen sind tatsächlich in Filterblasen gefangen. Warum sagen sie dann so gerne, dass sie doch gefangen sind?

Artikel im Abschnitt ‚Kontext‘ sind keine Fälschungen. Wir veröffentlichen sie, um unseren Lesern einen besseren Einblick in die Techniken, Methoden und Praktiken der russischen Regierung in ihrem Informationskrieg zu geben. Von Laura Hazard Owen, für NiemanLab Der wachsende Strom der Berichte und Artikel über gefälschte Nachrichten, Desinformationen, parteipolitische Inhalte und Nachrichtenkompetenz ist schwer zu bewältigen. Diese wöchentliche Zusammenfassung bietet die Highlights dessen, was sie vielleicht verpasst haben. Wir sind nicht

Fake: Ehefrau von Poroschenko sagt: Echte ukrainische Identität findet man nur in USA

Die Frau des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko, Maryna Poroschenko, soll gesagt haben, dass die wahre ukrainische Identität nur in den Vereinigten Staaten gefunden werden kann. Diese Behauptung wurde von den pro-Kreml Webseiten Ukraina.ru, Times.com.ua und SMI2 verbreitet, die sich alle auf die Presseabteilung des ukrainischen Präsidenten als Quelle ihrer Behauptungen beziehen. Nach diesen russischen Medienberichten soll Maryna Poroschenko dies gesagt haben, als sie das Ukrainische Museum und die Bibliothek in

Fake: USA sagen Ukraine: Krim ist für immer aufzugeben

Moskovskyi Komsomolets und andere russische Medien berichteten über Geschichten, die auf einem amerikanischen Zeitschriftenartikel basierten, in dem behauptet wurde, dass die USA Kiew auffordern, die Rückkehr der Krim unter ukrainische Kontrolle aufzugeben. Die Krim ist nicht die Ukraine und Kiew hat keine Chance, die Halbinsel zurückzugeben, erklärte Moskovskyi Komsomolets und zitierte dabei Doug Bandows Artikel Settle Crimea with a referendum in der Zeitschrift National Interest. Bandows Artikel wurde dabei von

Bilder lügen nicht — Russen behaupten Javelin-Raketensystem erbeutet zu haben erweist sich als falsch

Von Polygraph – Übersetzung: StopFakeDE Vedomosti Russische Zeitung „Auf einer Ausstellung von erbeuteten Trophäen(waffen) in Syrien, die im Rahmen des Forums „Armee-2018″ in der Region Moskau bei Kubinka stattfand, zeigte das russische Verteidigungsministerium das amerikanische Panzerabwehrraketensystem „Javelin“. Quelle: Vedomosti, 22.August 2018 Falsch Die gezeigte Waffe ist keine Javelin-Rakete. Am 22. August berichtete die russische Nachrichtenagentur Wedomosti über eine Ausstellung des russischen Verteidigungsministeriums im Forum „Armee 2018″. Die Ausstellung zeigt mehrere

Manipulativ: Ukraine liefert hinter dem Rücken der USA Waffen an China

Die Ukraine kooperiert mit China im militärischen Bereich und ignoriert dabei ihre strategische Partnerschaft mit den Vereinigten Staaten – das ist der Kern einer Geschichte, die die Washington Times am 15. August veröffentlichte. Der Artikel von Bill Gertz beschäftigt sich mit der Lieferung von zwanzig Triebwerken für zwölf chinesische Jl-10-Jettrainer des ukrainischen Triebwerksherstellers Motor Sich. Gertz zitiert Kritiker des Deals, die behaupten, Washington solle Kiew unter Druck setzen, die Motoren

Fakes im Museum. Von Charles II. zu russischen Bots

Im Museum des Boone County History and Culture Center im amerikanischen Bundesstaat Columbia wurde kürzlich die Ausstellung „The History of Fake News (and the Importance of the World’s Oldest School of Journalism)“ eröffnet. Die Besucher können sich über die Verbreitung der Desinformation im Laufe der Jahrhunderte informieren. Der Kurator der Ausstellungen, Professor Clyde Bentley von der University of Missouri’s School of Journalism, sagte, dass das Zeitalter der gefälschten Nachrichten schon

Fake: USA verkaufen defekte Javelins an Ukraine

Am 7. Juli verkündeten die offiziellen russischen Nachrichtenagenturen RT, RIA Novosti und andere Kreml-treue Medien wie EurAsia Daily, Life, Voyennoye Obosrenie, dass die USA der Ukraine defekte Javelin Panzerabwehrraketen verkaufen. Als Beweis für die angeblichen Mängel verweisen diese Medien auf  einen Brief des ukrainischen Verteidigungsunternehmens/Designbüros Luch, der an den Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates, Oleksander Turchynov, gerichtet ist. In dem Brief wird angedeutet, das das Unternehmen den Rat darum

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.