Tag "Sputnik"

Sputnik behauptet, dass die NATO auf dem Balkan die Orthodoxe Kirche bekämpft

Von Polygraph Sputnik Serbien Von der russischen Regierung gefördertes Webportal „Die Verfolgung der SPC [Serbisch-Orthodoxe Kirche] in Nordmazedonien sowie die jüngsten verstärkten Spannungen und der Druck auf die SPC-Diözese in Montenegro können als Teil der umfassenderen Strategie des Westens zur Bekämpfung der Orthodoxie interpretiert werden.“ Quelle: Sputnik Serbia Falsch Der Westen richtet sich nicht gegen die Orthodoxie, aber die serbisch-orthodoxe Kirche hat die Souveränität des pro-westlichen Montenegros und Nordmazedoniens untergraben.

Bewaffnete Nachrichten: RT, Sputnik und gezielte Desinformationen

Vor einigen Wochen haben das Policy Institute und das Centre for the Study of Media, Communication (Zentrum für Medienforschung, Kommunikation) am King’s College in London, einen Bericht veröffentlicht, wie die Medienmaschine des Kremls Nachrichten manipuliert. Der Bericht mit dem Titel Weaponising news: RT, Sputnik und gezielte Desinformationen werden von Dr. Gordon Ramsay und Dr. Sam Robertshaw verfasst, sind online verfügbar und beinhalten eine Fallstudie über ukrainische Nachrichten, die zusammen mit

Manipulativ: „Kleine türkisch-orthodoxe Kirche“ fordert rechtliche Schritte gegen den Patriarchen von Konstantinopel für die Autokephalie der Ukraine

Die Entscheidung des orthodoxen Patriarchen Bartholomäus, der ukrainischen orthodoxen Kirche Unabhängigkeit zu gewähren, hat den Zorn der russisch-orthodoxen Kirche und der Politiker des Landes geweckt. Doch nicht nur der Zorn der russischen Kirche. Die so genannte „türkisch-orthodoxe Kirche“ habe demnach angekündigt, dass sie nicht nur alleinig die russisch-orthodoxe Kirche unterstützt, sondern dass sie auch Patriarch Bartholomäus verklagen wird. Die Pro-Kreml-Medien waren von dieser Nachricht begeistert. Die türkisch-orthodoxe Kirche fordert rechtliche

Fake: Ukrainisches Militär bereitet Sabotage auf Krim vor

Das ukrainische Militär plant Sabotageakte auf der von Russland annektierten Krim, erklärten russischen Medien im Oktober. Die Seiten von RT, Sputnik, Rossiyskyj Dialog und andere veröffentlichten Artikel, in denen behauptet wird, dass die ukrainischen Sabotage- und Störungsversuche Fantasien seien und nicht erfolgreich sein würden. Schauen wir uns die Vorwürfe und Behauptungen genauer an: Diese Welle an Fälschungen sind eine unmittelbare Reaktion auf die Ankündigung des ukrainischen Präsident Poroschenko 39 zusätzliche

Fake: Leser glauben, dass RT die wahrheitsgetreuesten Informationen über MH17 liefert

Laut den pro-Kreml Medien Ukraina.ru, RIA und Sputnik liefert RT, das von der russischen Regierung finanzierte russische internationale Medienetz, „die wahrheitsgetreuesten Informationen über den abgeschossenen Malaysia Airlines Flug MH17“, der am 17. Juli 2014 beim Flug über die Ostukraine abgeschossen wurde. Sie behaupten, dass Wissenschaftler der Universität Kopenhagen nicht nur zu dieser Schlussfolgerung gekommen sind, sondern auch bezeugen, dass RT außergewöhnliche Auswirkungen auf die Nutzer von sozialen Netzwerken habe und

Manipulation von Sputnik: Sind Ukrainer in Polen Sklaven?

Manipulationen sind nicht zu 100% falsche Information. Sie beinhalten auch Mehrdeutigkeiten, Halbwahrheiten und selektive Zitate oder deren Darstellung in einem falschen Kontext. So hat das russische Medium Sputnik die Worte von Julia Timoschenko, präsentiert. Mitte August erschien bei Sputnik ein Artikel mit dem alarmierenden Titel „Die Ukraine kann sich „wegen Polen nicht erheben“. In den ersten Worten lesen wir, dass „Timoschenko auf Facebook über die dramatische Situation der Ukrainer in

Terroristen oder politische Gefangene? Russland reagiert auf US-Außenministerium

Von Polygraph Sergei Ilyin Radio Sputnik „Einige der Menschen, die angeblich aus politischen Gründen unterdrückt wurden und deren Freilassung Washington fordert, wurden wegen schwerer Verbrechen wie Terrorismus oder Mord verurteilt. Ihre Schuld wurde vollständig und erschöpfend bewiesen.“ Quelle: RIA Novosti Falsch Die drei  vom Autoren genannten Prozesse sind höchst verdächtig. Am 18. Juni führte das US-Außenministerium eine Pressekonferenz über „zu Unrecht inhaftierte“ Personen in der Russischen Föderation durch. „Wir sind

Fake: Ukrainischer Parlamentspräsident wird Neonazi und Antisemit genannt

Was macht ein Kiewer Neonazi in der französischen Nationalversammlung, das wollen französische Abgeordnete wissen – lauteten letzte Woche die Schlagzeile von Sputnik auf Französisch. Die Anwesenheit eines Neonazi und eines Antisemiten verärgert die französischen Abgeordneten, erklärte der französische Ableger des russischen Senders RT. Diese beiden vom Kreml finanzierten Medien, die der französische Präsident Emmanuel Macron als Propagandaorgane bezeichnete, verbreiteten eine gefälschte Geschichte, in der behauptet wurde, dass der Besuch des

Welche Medien verbreiten die meisten FakeNews? – Sputnik, HuffPost und RT Deutsch

Vielleicht haben Sie sich auch schon gefragt, ob es in der Diskussion um Fake-News belastbare Zahlen gibt, wer eigentlich, wieviel Fake NEWS verbreitet? Eine erste Antwort gibt es nun. Die Vice-Tochter Motherboard hat acht deutschsprachige Nachrichtenseiten untersucht, wer auf Facebook am häufigsten Fake-News verbreitet. Anbei eine Übersicht über die Ergebnisse der Motherboard-Studie: Originalquelle: https://motherboard.vice.com/de/article/9k3wvv/welche-deutsche-nachrichtenseite-verbreitet-die-meisten-falschmeldungen-auf-facebook

Ulli Tückmantel – Wie Gabriel sich dem Desinformations-Pack andient

Von Ulli Tückmantel – Wie Gabriel sich dem Desinformations-Pack andient (Westdeutsche Zeitung, 22.9.2017) Neuland. Erinnern Sie sich noch an Kellyanne Conway, die Beraterin von US-Präsident Donald Trump? Was von ihr nach der Ära Trump auf jeden Fall bleiben wird, ist die Erfindung des Begriffs „alternative Fakten“ (siehe hier das Interview von Januar 2017, in dem sie den Begriff einführt: goo.gl/bSW39W). Was auch immer nach diesem Wahlwochenende aus Sigmar Gabriel wird, dem Ex-SPD-Chef

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.