Tag "Krieg"

Manipulativ: Donbas-Krieg – Poroschenko befiehlt Feuer auf Feind zu eröffnen

Der ukrainische Präsident und Oberkommandierende der ukrainischen Armee Petro Poroschenko soll eine Offensive in dem besetzten Donbas angeordnet haben, um Menschenleben zu retten. So interpretierten RIA Novosti, Moskovskyj Komsomolez, Novorossiya, Iswestia, Federal News Agency, IRNET.ru und andere eine Rede des ukrainischen Präsident vom 11. Oktober, während eines Besuchs bei einer Militärübung in der westukrainischen Region Chmelnytskyj. Poroschenko hat während der Militärübung vor Truppen gesprochen. Dabei hat er das ukrainische Militär

Fake: Im Donbas wurden ukrainische Soldaten mit russischen Uniformen gesichtet

Mehrere russische Medien berichteten Anfang Juni, dass ukrainische Soldaten in Schastia in russischen Militäruniformen gesichtet wurden. Genauer sollen diese entlang der Kontaktlinie zwischen der Ukraine und den besetzten Territorien im Donbas gesichtet worden sein. Die Quelle für diese Behauptungen ist Andrij Marochko, ein Vertreter der sogenannten Luhansker Volksrepublik (LNR). Dieser zitiert seinerseits Anwohner, die ihm angeblich gesagt hätten, dass am 9. und 10. Juni eine Gruppe von ukrainischen Soldaten in

Manipulation: Niederländischer Außenminister schließt Kiewer Beteiligung am MH17-Absturz nicht aus

Zahlreiche russische Medien berichten, dass die Niederlande eine ukrainische Verantwortung für den MH17-Absturz der Malaysian Airlines-Maschine nicht ausschließen. Das Flugzeug wurde am 17. Juli 2014 abgeschossen, als es über dem von pro-russischen Separatisten besetzten Gebiet der Ostukraine flog. TASS, Vzglyad, Komsomolskaja Prawda, Ukraina.ru, Vesti und viele andere pro-Kreml-Medien verbreiteten diese verzerrte Version der Ereignisse. Die Seiten behaupten, dass das niederländische Außenministerium nach parlamentarischen Debatten die Ukraine als verantwortliche Partei in

Fake: Ukraine bereitet Armee und Nationalisten auf Krieg vor

Der führende Fernseh-Propagandist des Kremls, Dmitriy Kiseliov, widmet oft Passagen seiner wöchentlichen Sendung Vesti Nedeli der Verleumdung der Ukraine und ihrer Regierung. Kiseliov hat sich darauf spezialisiert, die Ukraine als Land von Faschisten darzustellen; zusätzlich wird er vom BBC als Russlands Chef-Spindoktor bezeichnet. Die ukrainischen Ableger von Kiseliov folgen seinem eingeschlagenen Kurs und berichten „Präsident Poroschenko ist ein Misserfolg“, und seine einzige Überlebensmöglichkeit besteht darin, aus dem Land zu fliehen.

Fake: Neuer ukrainischer Kriegsfilm Cyborgs ist finanzieller Reinfall

Der Anfang Dezember in der Ukraine veröffentliche Kriegsfilm „Cyborgs“, hat den Zorn russischer Medien auf sich gezogen. Cyborgs widmet sich den Kämpfen um den Donzker Flughafen und bricht dabei in der Ukraine Kassen- und Besucherrekorde. Dies hindert aber einige russische Medien nicht daran, dass komplette Gegenteil zu behaupten. Dabei werden Artikel produziert, die in ihrer Verurteilung des Films geradezu rasend vor Wut sind. Cyborgs ist die filmische Geschichte von Kämpfen

„Als Journalist habe ich gelernt, Krieg zu machen. Jetzt will ich lernen, wie man komplexere Dinge macht“, Evgeny Zavadskiy (Teil 2)

Evgeny Zavadskiy weiß, wie die russische Informationspolitik von innen funktioniert. Er arbeitete sechs Jahre als Journalist für den russischen Sender „Perviy Kanal“, für die Nachrichtensendung „Programma , Vremia‘ “. Diese Zeit umfasst auch die beiden „heißesten“ und aggressivsten Jahre der Informationskonfrontation mit der Ukraine: Nach den Ereignissen auf dem Maidan, der Annexion der Krim sowie während der aktivsten Phase des Krieges im Donbas. Ende 2015 verließ er den „Perviy Kanal“

Fake: Kriegsgerät der Separatisten sind Beutestücke des Krieg

Russische Berichterstatter werden nicht müde zu behaupten, dass das Kriegsgerät im besetzten Donbas größtenteils Beutestücke des Krieges wären, die die pro-russischen Separatisten vom ukrainischen Militär erbeutet hätten. StopFake hat bereits mehrfach diese Art von Behauptungen entkräftet und als Lügen entlarvt. Variationen dieser gefälschten Behauptungen sind nun wieder aufgetaucht. Die Behauptungen werden diesmal mit Hilfe eines gefälschten Berichtes aus dem Jahr 2014 konstruiert. Der Bericht soll angeblich auf einen ukrainischen Armeeangehörigen

Сообщить о фейке
StopFake
Спасибо за информацию. Сообщение успешно отправлено и в скором времени будет обработано.
Report a fake
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Suscribirse a las noticias
¡Gracias! La carta de confirmación ha sido mandada a su correo electrónico
Подписаться на рассылку
Спасибо! Письмо с подтверждением подписки отправлено на Ваш email.
Subscribe to our newsletter
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.
Абонирайте се за новините
Благодарим Ви! На Вашия email е изпратено писмо с потвърждение.
S’inscrire à nos actualités
Merci! Une lettre de confirmation a été envoyé à votre adresse e-mail.
Sottoscrivi le StopFake News
Grazie per esserti iscritto alle news di StopFake ! Una mail di conferma è stata inviata al tuo indirizzo di posta elettronica
Meld je aan voor het StopFake Nieuws
Bedankt voor het aanmelden bij StopFake! Er is een bevestigingsmail verzonden naar je emailadres.
ZGŁOŚ FEJKA
StopFake
Thanks for the information. Message has been sent and will soon be processed.
Subskrybuj
Thank you! A confirmation letter has been sent to your email address.